Donnerstag, 27. Februar 2014

RUMS #9/14

Wie doch die Zeit verfliegt! Schon wieder RUMS Tag! Heute mit einem kleinen, gehäkelten Zwischendurchprojekt - einer Schädelbrosche. Die Anleitung dazu stammt aus der englischen Ausgabe von Simply Crochet (Nr. 11) inspiriert von den Bräuchen rund um das mexikanische Fest Dia de los Muertos.


Alles Liebe
frau nord

Wolle: Reste
Anleitung: Simply Crochet (Issue 11)

Samstag, 22. Februar 2014

Der 365 Tage Quilt

Ein kurzes Update zu meinem 365 Tage Quilt




Reihe 4 ist nun komplett und der Anfang von Reihe 5 liegt auch schon bereit.




Schönes Restwochenende!
frau nord

Donnerstag, 20. Februar 2014

RUMS #8/14


Da baumelt sie, meine Skippy Tasche, doch noch fertig geworden! Begonnen habe ich sie ja schon im Dezember, an Weihnachten sollte sie am Baum hängen, doch, naja, wie das manchmal so ist, musste sie dann einige Wochen unfertig im Ufoeck ausharren. Dann war auch noch zu wenig Stoff für die Träger übrig und auch den Tilda Pünktchenstoff musste ich stückeln, dafür passt er super zum Reißverschluss ;-) Es war also bis zum Schluss eine Überraschung, wie die Tasche denn aussehen wird. Ich finde, sie ist ein schickes Frühlingstäschchen geworden mit richtig viel Stauraum…und das wandert jetzt zu RUMS!

Alles Liebe
Betina

Stoffe: Tilda Pünktchenstoff, alle anderen von Frau Tulpe
Schnitt: Skippy von farbenmix

Sonntag, 16. Februar 2014

Sitzpölsterchen

Endlich. Ich habe einen Sessel. Einen richtigen Sessel für meine kleine Nähecke! Bislang war da ein Klappstuhl, dessen Sitzfläche war so hochgebogen, dass ich gar nicht richtig zum Fusspedal gelangt bin…reichlich unpraktisch also. Aber damit ist ja jetzt Schluss. Und weil ich mich so freu, habe ich heute ein Sitzpölsterchen fürs Stühlchen genäht.


Eine gute Übung für das Quilten meines 365 Tage Projekts und ich denke ich brauche dringend einen Freihandquiltfuss!

Liebes Grüßchen
frau nord

Stoffe: Streifen von Ikea, Katzen von Kokka
Schnitt: selbst erdacht

Der 365 Tage Quilt


Mein Quilt ist wieder ein Stück gewachsen, da ist Stoff von meinem ersten Vorhang dabei :-) und auch Tilda Stoffe vom Schwedenurlaub und Blümchenstoff aus Hannover. Das Projekt macht von Woche zu Woche noch mehr Spass, es ist immer wieder erstaunlich was sich da für Stoffschätzchen in den Regalen und Kisten verstecken und woran sie mich erinnern!


Das Glas wird immer voller und spätestens wenn ich die einzelnen Streifen aneinander nähe, muss ich mir wohl ein anders Plätzchen für mein Schätzchen suchen. Das kann aber noch etwas dauern, denn da müsste ich ja ran ans Bügeleisen…

Seid lieb gegrüßt!
frau nord

Donnerstag, 13. Februar 2014

RUMS #7/14


So, mit diesem rosa Prunkstück schaff ich es nun endlich bei RUMS mitzumachen. Nur für mich, eine supergemütliche Knotzhose aus rosa Glücksklee von Hamburger Liebe und schwarz/weißem Ringeljersey, mit extralangen Bündchen. Ich bin sonst ja nicht so der rosa Typ, aber die Kombination mit schwarz/weiß gefällt mir echt gut! Und durch die Bündchen ist sie ziemlich variabel zu tragen.

Ganz liebe Grüße
frau nord

Stoffe: Glücksklee von Hamburger Liebe, Ringeljersey schwarz/weiß
Schnitt: Helgoland von farbenmix, etwas abgeändert


Heute, dreizehnter


Sonntag, 9. Februar 2014

Der 365 Tage Quilt



Ja, ich bin auch dabei beim 365 Tage Quilt Projekt von Uli von Das Königskind. Allerdings unter etwas abgewandelten Rahmenbedingungen. Nach längerem Überlegen und viel Herumrechnerei habe ich mich für Rechtecke mit 7cm x 10cm entschieden. Das sollte eine Decke mit 130cm x 196cm ergeben und mit 13 Rechtecken pro Reihe und 28 Reihen komme ich dann auf insgesamt 364 Rechtecke.
Bleibt ein Tag für das Quilten und das Binding… ;-) mal sehen….



Aber ehrlicherweise muss ich gestehen, dass mein Quilt mehr ein 52 Wochen Quilt ist. Bis jetzt habe ich nämlich immer freitags 7 neue Rechtecke drangenäht. Bin schon gespannt, ob sich das im Laufe des Jahres noch ändert! Bei Uli haben sich mittlerweile 417 TeilnehmerInnen angemeldet und ich bin Nummer 365! Wenn das mal nichts heißt!

So hats Ende Jänner ausgesehn


Letzter Stand - 8. Februar, 3 Reihen sind schon geschafft!


Da ist auch Stoff vom Wärmflaschenüberzug dabei! Die anderen Stoffe stammen auch von aktuellen Nähprojekten bzw. sind Mitbringsel von Reisen und Ausflügen.

Ich freue mich schon darauf zu sehen, wo diese Quiltreise mich noch hinführt und welche Geschichte die Decke am Ende des Jahres erzählen wird!

Alles Liebe
frau nord