Dienstag, 11. März 2014

Amelie



Eine sonnige Amelie ist heute entstanden, dieses Mal relativ schlicht, ohne Taschen, dafür mit Bündchen unten und schmalen Hals- und Armbündchen. Ich hoffe, die wird genauso gern getragen, wie ihre Vorgängerinnen. Amelie ist wohl der Schnitt, den ich bis jetzt am öftesten genäht habe. Er ist so schön wandelbar und vor allem wächst er richtig lange mit, wird vom Kleid zur Tunika und vielleicht versuche ich bald einmal bei den doch zu kurz gewordenen eine Drehkleidverlängerung anzubasteln…

Das Kleidchen wandert jetzt noch zum creadienstag und es gehört wohl auch zu Meitlisache vom März!

Sonnengrüßchen
frau nord

Stoffe: Happy Girls und Flowers von Lillestoff
Schnitt: Amelie von farbenmix, leicht abgeändert 

Kommentare:

  1. Oh schööön. Da bleibt der Frühling hoffentlich direkt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Frau Eiskalt! Ja, von mir aus kann er auch gleich bleiben! Werde hoffen und Daumen drücken ;-) Ich möchte nicht wieder Schnee zu Ostern!

      Löschen