Donnerstag, 6. März 2014

RUMS #10/14 Überzug fürs Seitenkissen





Bei manchen Problemchen dauert es einfach länger, um auf die naheliegendste Lösung zu kommen. So war es auch bei meinem Seitenkissen und seinem naturfärbigen Überzug. Der musste nach dem Waschen immer schnell getrocknet werden, um gleich wieder einsatzbereit zu sein. Einen zweiten naturfärbigen wollte ich nicht kaufen, zu langweilig und in diesem Format etwas anderes zu finden gestaltete sich auch etwas schwierig. Doch dann fiel es mir doch noch wie Schuppen von den Augen - ich kann mir ja einen Überzug selber nähen! Stoff war auch schnell gefunden, Bommeln dazu und ran ans Maschinchen. Ich liebe diesen Überzug, der Stoff ist so herrlich weich. Vielleicht nähe ich mir ja noch einen mit den neuen Elephant Love Stoffen von Frau Hamburger Liebe, jetzt weiß ich ja, dass man Überzüge selber nähen kann ;-)
So, ab damit zu RUMS!



Stoff: Seaside von Hamburger Liebe
Schnitt: nach vorhandenem Überzug

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen