Montag, 7. April 2014

It's better to burn out than to fade away

Die Tage jährte sich der Todestag eines Künstlers, der mich in meiner Jugend (wie das klingt…) musikalisch, klamottentechnisch und auch gedanklich bereichert hat. 20 Jahre sind vergangen, seit Kurt Cobain unsere Welt verlassen hat. 

Künstler zu sein und mit seiner Kunst den Lebensunterhalt zu verdienen, ist wohl ein mehr als zweischneidiges Schwert. Einerseits will man sich ganz dem Schaffen hingeben, ohne Kompromisse und ohne Erwartungen anderer zu erfüllen und andererseits sollen damit Rechnungen bezahlt werden…man sch**** auf das Publikum, aber ganz ohne wäre es wohl auch nicht das Wahre.

Ich stelle es mir unglaublich unerträglich vor, wenn das, wofür man brennt, zum schnöden Job verkommt…..

Anlässlich des 20. Todestages wurde bei uns hier eine Straße mit umstrittenem Namen im Rahmen eines Kunstprojektes umbenannt in Kurt-Cobain-Gasse, inklusive kleiner Gedenktafel. Klar, dass ich mir das gleich selber anschauen musste.





Zurück zum Nähen. Schon vor einiger Zeit entstand diese AllesDabei aus einem alten Bandshirt, das mir beim Kastenräumen in die Hände fiel. Anziehen mochte ich es nicht mehr, aber der Gedanke, es zur Erinnerung als Taschenfutter zu vernähen, gefiel mir gleich gut. Beim Ansehen der Bilder fällt mir jetzt auf, dass ich wohl einen Hang zu dehnbaren Henkeln habe, die hier sind nämlich aus Teilen des Shirts, also Jersey. Innen immerhin mit sehr bauschigem Volumenvliess verstärkt. 







In den Tiefen meines Schrankes schlummern noch andere Schätzchen, mal sehen, ob sich das eine oder andere auch noch verwandeln möchte. Mir ist wieder mal bewusst geworden, wie froh ich bin, mir immer wieder Zeit nehmen zu dürfen, um Dinge selber zu machen. Das macht mich glücklich und zufrieden und im besten Fall, freuen sich auch die Benähten, Bestrickten, Behäkelten und Bebastelten darüber! 

Alles Liebe
Betina

Stoff: Bandshirt, Breitcord
Schnitt: AllesDabei von farbenmix

Kommentare:

  1. Es wäre sooo schön, wenn die Gasse weiter so heißen darf! Und die Tasche ist toll. Aber das weißt Du ja selbst ;).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ja, das wär doch mal was in unserem Nest! Das Schild sieht aus der Nähe nur leider nicht sonderlich dauerhaft aus...

      Löschen