Donnerstag, 26. Februar 2015

Sockenfieber

nordsee türkis mit senf

Wenn man am Anfang eines neuen Jahres so durch die verschiedenen Blogs klickt, findet man unzählig viele Listen mit Dingen, die im Laufe des Jahres erledigt, gelernt, ausprobiert bzw. getan werden wollen. Auch ich hab solche Listen, zumindest im Kopf. Eigentlich sollte meine Bucket List für 2015  längst hier auf dem Blog zu finden sein, fein säuberlich in verschiedene Themenbereiche aufgeteilt. Eigentlich. Zu diesem Punkt meiner Liste bin ich bloß bis jetzt noch nicht gekommen ;)

Dafür kann ich nach Fair Isle Kissen und  Double Face stricken, einen weiteren Haken hinter ein lang, lang vorgehabtes Projekt meiner mentalen Strickliste machen.

Ich habe Socken gestrickt. Endlich. Und auch für mich. Mit meinem diesem kompletten Paar Stricksocken kann ich heute auch wieder bei RUMS mitmachen!

nordsee türkis senffarbene Ringelsocken

Die Wolle für diese Socken habe ich im Oktober 2013 bestellt, sie spukten mir also schon einige Zeit im Kopf herum! Es handelt sich dabei um Drops Merino Extra Fine in den Farben nordsee, türkis und senf. Gestrickt mit 4,5er Nadeln. Bündchen 1 glatt, 1 verkehrt, Bumerangferse und Bandspitze. 

nordsee türkis senffarbene Ringelsocken
Die Bumerangferse habe ich nach Anleitung von elizzza gestrickt und dabei zwei verschiedene Versionen für die Wickelmasche ausprobiert. Bei der Wickelmasche, die man wie zum Rechtsstricken abhebt, haben sich bei mir größere Lücken ergeben, als bei der älteren Anleitung, bei der man die Maschen wie zum Linksstricken abhebt. Es gibt allerdings auch Anleitungen für lückenlose Bumerangfersen, so eine werde ich wohl das nächste Mal testen. Und das wird wohl nicht all zu lange dauern, denn die nächste Socke ist schon auf den Nadeln!

nordsee türkis senffarbene Ringelsocken

Das schöne am Sockenstricken ist, hat man einmal ein passendes Grundrezept, kann man sich wunderbar mustertechnisch austoben! Durch die einzelnen "Stationen" Bündchen, Schaft, Ferse ist es auch recht kurzweilig. Allerdings auch etwas gefährlich. Ziemlich sogar. Denn während ich noch mit dem ersten Ringelstrumpf beschäftigt war, hatte ich unzählige neue Ideen für Socken im Kopf, die jetzt dringend ausprobiert werden wollen. 

nordsee türkis senffarbene Ringelsocken

 Darum muss ich jetzt auch dringend los :)

Wolliges Grüßchen
Betina


PS: Heute sogar mit Tragefoto!!!

nordsee türkis senffarbene Ringelsocken


Kommentare:

  1. Schöne Socken! Ich würde die nächsten aber 2 oder 3 Runden länger stricken, bevor ich mit der Spitze anfange. Sonst läuft der große Zeh die Spitze schnell durch.
    Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp Doris! Mir ist auch aufgefallen, dass sie auf dem Foto etwas knapp aussehen :)

      Liebes Grüßchen, Betina

      Löschen
  2. Sehr schöne Socken! Auch wenn ich auf die Boomerangferse neidisch bin, die kann ich nämlich nicht! Aber am tollsten ist das Tragefoto! :-D
    Glg, Viki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja nich, schicke Füßchen ;-) Die Ferse zeig ich dir gerne! Vielleicht schaffen wir ja wieder mal eine Pubstrickrunde :)

      Grüßchen, Betina

      Löschen